Roland Weiß

Heute stellen wir euch Roland Weiß vor.
Beruf: Tischler (Genböck Haus)
Geburtsjahr: 1978
Bedeutung des Radfahrens: Mir gefällt am Rennradfahren, dass man lange Distanzen zurücklegen kann und sich dabei sportlich betätigt.
Mein Motto: Quäle deinen Körper, sonst quält er dich!
RFV Weibern: Ich finde die gemeinsamen Ausfahrten mit den Mitgliedern des RFV Weibern 1897 powerd by MKW super. Durch das Windschattenfahren erreicht man höhere Geschwindigkeiten und kann somit längere Distanzen zurücklegen.