NEWS

Lange war es still um den RFV Weibern, doch nun gibt es endlich wieder was zu hören!Mit Freude und Stolz dürfen wir verkünden, dass Jakob und Stefan heuer das Race Around Austria im 2-er Team in Angriff nehmen werden. Die beiden Jungs befinden sich mitten in der Vorbereitung und auch das Betreuer-Team steht bereit.Möglich gemacht wird dieses Projekt durch die großartige Unterstützung der Firma MKW Weibern, Sportradl Inh. Werner Samhaber, Ebets GmbH. und Pappas Oberösterreich. Vielen, vielen Dank dafür.Mehr Informationen rund um das Team und das Rennen gibt es in den nächsten Tagen und Wochen. Wir freuen uns schon gewaltig darauf!
#bremsbacköschona